mz_logo

Bayern
Dienstag, 21. November 2017 7

Brände

15 Kälber bei Stallbrand getötet

Hettenshausen.Bei einem Stallbrand in Hettenshausen im Landkreis Pfaffenhofen sind in der Nacht zum Montag 15 Kälber verendet. Warum das Feuer ausbrach, ist der Polizei zufolge noch unklar. Mehrere Feuerwehren aus dem Umkreis halfen den Brand zu löschen. Es konnte jedoch kein Tier gerettet werden.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht