mz_logo

Bayern
Montag, 20. November 2017 7

Brände

Dachstuhl brennt aus: 50 000 Euro Schaden

Lichtenfels.Ein Sachschaden von 50 000 Euro ist bei einem Wohnhausbrand in Lichtenfels entstanden. Wie die Polizei mitteilte, brannte der Dachstuhl des Einfamilienhauses in der Innenstadt in der Nacht zum Samstag aus. Zu Schaden sei aber niemand gekommen, das Gebäude sei unbewohnt. Zeugen wählten kurz nach Mitternacht den Notruf. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften verhinderte, dass die Flammen auf anliegende Gebäude übergriffen. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen zur Brandursache auf.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht