mz_logo

Bayern
Donnerstag, 23. November 2017 10° 3

Kriminalität

Er wollte nur sein Auto abholen: Als Dieb verdächtigt

Er wollte nur sein neu gekauftes Auto abholen - doch weil er vor verschlossenen Türen stand, hat ein Mann kurzerhand zu Einbruch-Methoden gegriffen und den Zaun eines Autohauses niedergetreten. Nachbarn riefen die Polizei, weil sie den 37-Jährigen und seine Familie für eine Diebesbande hielten.

Bayreuth.Die Beamten fanden laut Mitteilung vom Freitag schnell heraus, dass der Mann aus Nürnberg den Kleinwagen gekauft hatte. Er und seine Familie hatten sich mit dem Taxi nach Bayreuth fahren lassen, doch als sie am Donnerstagabend ankamen, hatte das Autohaus geschlossen. Also verschaffte der 37-Jährige sich anderweitig Zugang zum Gelände, um an sein Auto zu kommen.

Nun muss er sich einer Anzeige wegen Hausfriedensbruchs und Sachbeschädigung stellen. Nach Nürnberg zurückfahren durften er und seine Familie jedoch im neuen Wagen, wie die Polizei mitteilte.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht