mz_logo

Bayern
Montag, 11. Dezember 2017 4

Notfälle

Erneut Splitterbomben in Neutraubling gefunden

Neutraubling.Auf einer Baustelle in Neutraubling (Landkreis Regensburg) ist erneut Weltkriegsmunition gefunden worden. Sechs jeweils zehn Kilogramm schwere Splitterbomben wurden am Mittwochvormittag entschärft, wie die Polizei mitteilte. Eine Evakuierung der umliegenden Häuser war nicht erforderlich. Die vielbefahrene Ost- und Südumgehung von Neutraubling wurde vorsorglich gesperrt. In den vergangenen Wochen waren in dem Neubaugebiet bereits mehrfach Splitterbomben gefunden worden. Die Polizei geht davon aus, dass sich auf dem Gelände noch mehr Weltkriegsmunition befindet.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht