mz_logo

Bayern
Freitag, 19. Januar 2018 4

Unfälle

Fußgängerin in München bei Unfall tödlich verletzt

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

München.Eine Fußgängerin ist in München von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag berichtete, war die ältere Frau am Donnerstagabend auf die Straße gelaufen, ohne auf den Verkehr zu achten. Eine 26 Jahre alte Autofahrerin erfasste die dunkel gekleidete Fußgängerin, die kurze Zeit später in einer Klinik an ihren Verletzungen starb. Die Identität der Fußgängerin stand zunächst nicht fest.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht