mz_logo

Bayern
Samstag, 25. November 2017 4

Brände

Hoher Schaden bei Brand in Ingolstädter Gewerbegebiet

Ein Blaulicht leuchtet an einem Feuerwehrwagen. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

Ingolstadt.Ein Brand in einem Gewerbegebiet in Ingolstadt hat einen hohen Sachschaden verursacht. Nach Polizeiangaben wurde am Sonntagabend eine Rauchentwicklung in einer Produktionshalle einer Firma zur Kunststoffverarbeitung gemeldet. Die Feuerwehr habe die Flammen relativ schnell unter Kontrolle bekommen, hieß es. Der Schaden am Gebäude und möglicherweise auch an Maschinen wurde zunächst auf mindestens 100 000 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache war zunächst unklar. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht