mz_logo

Bayern
Dienstag, 21. November 2017 7

Kriminalität

Hubschrauberpilot von Laserpointer geblendet

Schmidmühlen.Ein Hubschrauberpilot der US-Armee ist am Sonntag während eines Manöverfluges über Schmidmühlen (Kreis Amberg-Sulzbach) von einem Laserpointer geblendet worden. Der Mann blieb unverletzt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die Suche nach dem Täter verlief zunächst erfolglos. Die Polizei ermittelt wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Luftverkehr.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht