mz_logo

Bayern
Dienstag, 23. Januar 2018 5

Brände

Nach Brand in Mädchenschule: Unterricht fällt aus

Ein Fahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

München.Ein Brand hat in der Nacht zum Donnerstag in einem Münchner Mädchengymnasium einen Schaden von mindestens 100 000 Euro angerichtet. Der Unterricht im städtischen Bertolt-Brecht-Gymnasium fällt zunächst bis Freitag aus, wie die Schule auf ihrer Homepage mitteilte. Das Feuer war der Feuerwehr zufolge in einem Holzschuppen auf dem Schulgelände ausgebrochen. Durch die Hitze gingen etliche Scheiben der Schule zu Bruch. „Das gesamte Erdgeschoß ist voller Rauch und Ruß“, sagte ein Sprecher der Münchner Feuerwehr am Donnerstagmorgen. Verletzt wurde niemand. Nach Polizeiangaben war die Brandursache vorerst unklar.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht