mz_logo

Bayern
Sonntag, 17. Dezember 2017 4

Medien

ProSiebenSat.1 und Discovery verbünden sich bei Streaming

Die Medienunternehmern ProSiebenSat.1 und Discovery Communications starten ein gemeinsames Streamingangebot in Deutschland. Dafür sei ein Gemeinschaftsunternehmen gegründet worden, das auch weiteren Partnern offen stehe, teilten die Unternehmen am Montag in München mit. Über das neue Angebot können die Nutzer live Fernsehsendungen im Internet verfolgen oder sie einige Tage lang im Netz abrufen. Auch Werbepartnern würden damit neue Reichweiten geboten. Zu finanziellen Details der Partnerschaft wurden keine Angaben gemacht.

Logo und Schriftzug der "ProSiebenSat.1 Media SE" in München. Foto: Matthias Balk/Archiv

München.Zum Start des Angebots sollen den Zuschauern neun terrestrische Fernsehsender in Deutschland zur Verfügung stehen. ProSiebenSat.1 bringt das bereits bestehendes Angebot 7TV mit den Sendern ProSieben, Sat.1, kabel eins, sixx, ProSieben MAXX, SAT.1 Gold und kabel eins Doku ein. Hinzu kommen die beiden Sender DMAX und TLC von Discovery.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht