mz_logo

Bayern
Sonntag, 19. November 2017 7

Fussball

Schweinfurt hofft auf Pokal-Coup: Ingolstadt auf nach Fürth

Außenseiter 1. FC Schweinfurt 05 will im DFB-Pokal die Sensation schaffen und den Erstligisten Eintracht Frankfurt ausschalten. Der unterfränkische Fußball-Viertligist empfängt die Hessen im ungleichen Zweitrundenduell heute im heimischen Willy-Sachs-Stadion. Mit 15 060 Zuschauern ist die Partie längst ausverkauft. „Es muss alles passen, um das Wunder zu schaffen“, sagte der Schweinfurter Vereinsboss Markus Wolf.

Schweinfurt.In einem rein bayerischen Kräftemessen empfängt heute die SpVgg Greuther Fürth den Zweitligarivalen FC Ingolstadt. Ingolstadt will gegen den Tabellenvorletzten zum zweiten Mal in seiner Vereinshistorie ins Pokal-Achtelfinale einziehen. Während die Fürther erhebliche Personalsorgen haben, muss FCI-Trainer Stefan Leitl nicht zwingend seine Startformation umstellen.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht