mz_logo

Bayern
Mittwoch, 13. Dezember 2017 11

Unfälle

Unfall mit Sattelzug: A99 stundenlang gesperrt

Haar.Nach einem Unfall auf der A99 hat der Freitagmorgen für viele Pendler im Kreis München mit Verkehrschaos und Stau begonnen. Die Autobahn musste in Richtung Salzburg - morgens im Berufsverkehr - für mehrere Stunden gesperrt werden, wie die Polizei mitteilte. Ein Sattelzug war in der Nähe von Haar in eine Warnblinkanlage einer Baustelle - ein sogenannter Sicherungsanhänger - gefahren. Dieser Anhänger fing Feuer und brannte aus. Auch der Sattelzug wurde stark beschädigt. Die Polizei schätzte den Sachschaden auf 100 000 Euro. Auch die Unfallursache war zunächst unklar. Der Fahrer des Sattelzugs wurde leicht verletzt.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht