mz_logo

Bayern
Montag, 18. Dezember 2017 3

Basketball

Würzburg wechselt auf Guard-Position: Duggins verpflichtet

Basketball-Bundesligist s.oliver Würzburg hat einen Personalwechsel im Profikader vorgenommen. Der ehemalige Oldenburger Shooting Guard Vaughn Duggins wechselt nach Franken, dafür verlässt sein amerikanischer Landsmann D.J. Richardson den Club. „Ich denke, dass uns damit ein deutlicher Sprung in der Qualität geglückt ist“, sagte Trainer Dirk Bauermann laut Mitteilung vom Freitag.

Vaughn Duggins spielt den Ball. Foto: Nicolas Armer/Archiv

Würzburg.Der 30-jährige Duggins hat für Tübingen und Oldenburg insgesamt 126 Bundesligaspiele bestritten und erreichte mit den Niedersachsen in der Vorsaison das Finale um die deutsche Meisterschaft. Wegen der Verpflichtung von Duggins verlässt Richardson den Tabellensiebten. Der 26-Jährige wechselt nach Polen.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht