mz_logo

Bayern
Montag, 18. Dezember 2017 5

Unfälle

Zwei Schwerverletzte bei Autounfall - Vorfahrt missachtet

Ein Rettungswagen fährt zu einem Einsatz. Foto: Carsten Rehder/Archiv

Weilersbach.Bei einem Autounfall auf der Bundesstraße 470 bei Weilersbach (Landkreis Forchheim) sind zwei Menschen lebensgefährlich und zwei weitere schwer verletzt worden. Eine 73 Jahre alter Autofahrer nahm am Sonntag von einer Tankstelle kommend einem anderen Wagen die Vorfahrt, wie die Polizei mitteilte. Dabei stießen die Autos zusammen. Die 73-jährige Fahrerin des Wagens sowie eine Beifahrerin wurden dabei schwer verletzt. Eine weitere Insassin sowie die 77 Jahre alte Fahrerin des anderen Autos erlitten lebensgefährliche Verletzungen.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht