mz_logo

Sportler des Jahres
Donnerstag, 27. Juli 2017 16° 7

Mannschaft des Jahres 2016

Ihre Stimme zählt! In jeder der insgesamt vier Kategorien (Sportler, Sportlerin, Mannschaft und Jugend) können Sie Ihren Favoriten aus jeweils fünf nominierten Athleten wählen.

Zurück zu allen Kategorien

Unsere Kandidaten

  • TSV Abensberg – Judo

    Die 2. Bundesliga Süd gewannen sie ungeschlagen. Auf ihrer Mission „Rückkehr in die 1. Bundesliga“ verlor Abensberg in der Regional- und zweiten Liga bisher keinen Kampf.

  • SSV Jahn Regensburg – Fußball

    Nur an fünf von 34 Spieltagen stand das Team nicht auf Rang eins- und machte in den Aufstiegsspielen gegen den Nord-Meister VfL Wolfsburg II nach einem 0:1 im Hinspiel mit einem 2:0 zuhause den Aufstieg perfekt.

  • Eckert-Damen TC Rot-Blau – Tennis

    Im zweiten Bundesligajahr gewannen sie mit sieben Siegen in sieben Spielen den deutschen Meistertitel.

  • TSV Freystadt (Neumarkt) – Badminton

    Im März gelang dem TSV Freystadt der Aufstieg in Deutschlands höchste Spielklasse – trotz geringer finanzieller Mittel und eines jungen sowie kleinen Kaders.

  • EV Regensburg – Eishockey

    Zwischen dem 18. Oktober 2015 und 21. Februar 2016 ging die Mannschaft 30 Mal hintereinander als Sieger vom Eis. Das brachte ihnen in der Abschlusstabelle 28 Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten Bayreuth.

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht