Das Musical "Die Mondnacht"

Das Fantasy-Musical "Die Mondnacht" aus der Feder des Autoren und Komponisten Maximilian Köpl aus Ursensollen beeindruckte das Publikum bei der Uraufführung tief. Und auch wenn im ewigen Kampf zwischen Gut und Böse doch der Arm der Starken, das Militär, einen (scheinbaren) Sieg davon trägt - die Hoffnung auf den Frieden stirbt nicht. Die Darsteller, vor allem Menschen aus Ursensollen, ernteten bei der Aufführung frenetischen Beifall.

Weitere Bildergalerien

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht