Uli Hoeneß: Stationen seiner Karriere

Als Manager machte Uli Hoeneß den FC Bayern München zu einem der reichsten Clubs Europas. Dann kam der tiefe Fall: Wegen Steuerhinterziehung in Millionenhöhe wurde er zu drei Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt, die Hälfte davon saß er ab. Seine Ämter bei den Bayern gab er einen Tag nach der Urteilsverkündung auf. Am 25. November 2016 kehrt er als Präsident zurück. Sehen Sie in der MZ-Bildergalerie die Stationen des ehemaligen Bayern-Präsidenten.

Weitere Bildergalerien

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht