Einweihung der Further Drachenhöhle

Der Further Drache TRADINNO hat seit Montagvormittag eine standesgemäße Unterkunft. Nun schläft er in einer neu gestalteten „Drachenhöhle“ in der Nähe der Festwiese, bis seine endgültige Unterkunft fertig wird. Die Gäste der Einweihungsfeier zeigten sich äußerst beeindruckt von der „Drachenhöhle“, die nicht nur das Untier in voller Größe zur Besichtigung beinhaltet, sondern auch interessante Fakten aus der Geschichte des Drachenstichs. Fotos: Fred Wutz

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht