Leonhardi-Ritt in Furth im Wald

Das Wetter war ebenso prächtig wie die Rösser beim traditonellen Leonhardi-Ritt in Furth im Wald. Seit 1751 gibt es diese Tradition. Damals wütete eine Pferdeseuche und die Further versprachen dem hl. Leonhard eine Kapelle zu erbauen sowie eine jährliche Prozession, wenn er die Seuche stoppt. Wir zeigen Ihnen die schönsten Bilder.

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht