Ruanda-Tagebuch

Zwei Monate lang arbeitete Katharina Wollinger in einem Jugenddorf in Ruanda. Sie fand neue Freunde und erhielt Einblick in eine faszinierende Kultur.

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht