Ein TV-Ereignis mit regionaler Note

Anfang des Jahres wurde in Siegenburg die Uhr für den Filmdreh „Der kalte Himmel“ in die 1960er zurückgedreht. Jetzt steigt die Spannung, denn am 3./4. Januar wird der Film ausgestrahlt. Christine Neubauer spielt darin die Mutter eines autistischen Jungen, der Regensburger Schauspieler Marcus Mittermeier seinen Vater.

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht