Giséle Freund im Kunsthaus Nürnberg

Vielleicht ist Gisèle Freund die berühmteste Bildreporterin der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Jetzt wird ihr Werk in einer großen Ausstellung im Kunsthaus Nürnberg mit über 260 neuen Drucken geehrt. Die Aufnahmen zeigen die Welt der Intellektuellen. Fotos: IMEC Fonds MCC, Vertrieb bpk, Gisèle Freund

Weitere Bildergalerien

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht