"Wer's glaubt wird selig" startet in den Kinos

Ein bayerisches Bergdorf, das kurz vor dem Ruin steht, eine verrückte, aber liebenswerte Stammtischtruppe, Flauten im Ehebett, eine gläubige Schwiegermütter und der Papst höchstpersönlich – das sind die Zutaten der neuen Komödie von Marcus H. Rosenmüller. Am 16. August startet sein neustes Werk in den Kinos - wir haben die schönsten Szenen in einer Bildergalerie zusammengefasst, (Fotos: Constantin Film)

Weitere Bildergalerien

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht