400 Velburger pilgern nach Altötting

Eine Stadt und ein Pfarrer gehen gemeinsam auf Wallfahrt nach Altötting: Rund 400 Velburger sind am Sonntagvormittag im bekanntesten deutschen Wallfahrtsort eingetroffen. Sie sorgten für beeindruckende Bilder.

Weitere Bildergalerien

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht