Mühlhausener im Modelleisenbahnrwunderland

Der gebürtige Kerkhofener Gerhard Dauscher kann von sich sagen, sein Hobby zum Beruf gemacht zu haben. Der 46-Jährige ist Chefplaner des Miniatur Wunderlandes in Hamburg. Auf 1300 Quadratmetern Anlagenfläche erstreckt sich das Mekka für Modelleisenbahnfans. Wir zeigen die schönsten Fotos.

Weitere Bildergalerien

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht