Mühlhausener im Modelleisenbahnrwunderland

Der gebürtige Kerkhofener Gerhard Dauscher kann von sich sagen, sein Hobby zum Beruf gemacht zu haben. Der 46-Jährige ist Chefplaner des Miniatur Wunderlandes in Hamburg. Auf 1300 Quadratmetern Anlagenfläche erstreckt sich das Mekka für Modelleisenbahnfans. Wir zeigen die schönsten Fotos.

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht