Sonderdampfzug zwischen Neumarkt und Sengenthal

Weiße Dampfwolken, neun meist grüne Wagen und ein wolkenfreier, tiefblauer Himmel: Nicht nur die Farben stimmten am Sonntag, als ein Dampfzug zwischen Neumarkt und dem Bögl-Werksgelände hin und her pendelte. Hunderte im Zug sowie entlang der fünf Kilometer hatten viel Freude. Sie dankten der Fränkischen Museumseisenbahn und der Firma Bögl, dass die Fahrten stattfanden.

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht