Zu Besuch bei "Oh Bride" in Sengenthal

Sabrina Fink hat sich einen Traum erfüllt: In einem Zimmer ihres Hauses in Sengenthal hängen lauter Brautkleider. Sie wurden bereits einmal getragen - und sollen nun weitere Bräute beim Jawort begleiten.

Weitere Bildergalerien

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht