Bayerischer Filmpreis 2012

Zum 33. Mal wird am 20. Januar in München der Bayerische Filmpreis verliehen. Schon seit 1979 steht das Preissymbol, die Porzellanfigur "Pierrot", für das Engagement Bayerns, die Bedeutung des deutschen Kinofilms als Kulturgut zu unterstreichen. Den Ehrenpreis verleiht jedes Jahr der Bayerische Ministerpräsident.

Weitere Bildergalerien

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht