Der Tanz der Marktfrauen 2012

Die Münchner Marktfrauen haben am Faschingsdienstag 2012 zum 25. Mal zum "Tanz der Marktfrauen" auf den Viktualienmarkt eingeladen. Sie bedanken sich damit traditionell bei ihren Kunden, die sie sonst oft als "Grantler" kennen. Zwar gibt es diesen Brauch schon seit mehr als einem Jahrhundert, doch erst seit 25 Jahren schwingen die festlich kostümierten Marktfrauen ihr Tanzbein auf der Bühne. Auch die Schäffler tanzen schon seit 1517 auf dem Viktualienmarkt den "Schäfflertanz". Damals tanzten die Schäffler, um in den schweren Zeiten der Pest für Aufmunterung zu sorgen.

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht