Erdbeben in der Türkei

Das Erbeben am Sonntag in der türkischen Provinz Van an der Grenze zum Iran erreichte eine Stärke von 7,2. Knapp 370 Menschen kamen ums Leben, mehr als 1300 sind verletzt. Ununterbrochen sind Retter im Einsatz, um in den Trümmern nach Überlebenden zu suchen. Hubschrauber und Flugzeuge bringen Zelte, Lebensmittel und Medikamente in die Unglücksregion.

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht