Fünf Jahre nach der Katastrophe in Fukushima

Schuld an der Nuklearkatastrophe in Fukushima am 11. März 2011 war ein Erdbeben, das zusätzlich einen Tsunami auslöste. Fünf Jahre später leben immer noch Tausende Menschen in Notunterkünften und warten auf eine Entschädigung für ihre zerstörten Häuser im Sperrgebiet.

Weitere Bildergalerien

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht