Leipziger Buchmesse 2011

Am Donnerstag, den 17. März, hat die Buchmesse in Leizig ihre Tore der Öffentlichkeit geöffnet. Bis zum 20. März werden wieder weit mehr als 100 000 Besucher erwartet. Neuheiten sind dieses Jahr die Hörspielarena, die Schulbibliothek und das digitale Wohnzimmer, in dem Online-Literaturportalen, Bloggern und Internet-Radios eine Plattform geboten wird.

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht