San Francisco: Drei Tote bei Flugzeugunglück

Bei der Bruchlandung einer Boeing 777 in San Francisco sterben am 6. Juli zwei Menschen. Ein weiteres chinesisches Mädchen erliegt knapp eine Woche später ihren Verletzungen. Viele der mehr als 300 Passagiere werden verletzt. Der Pilot versuchte wohl kurz vor der Landung, diese abzubrechen.

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht