"Occupy Wall Street" - Polizei räumt Lager

Am Donnerstag, 17. November 2011, will die Occupy-Bewegung an die zweimonatige Dauer der Proteste in New York erinnern. Doch die Polizei beginnt das Lager im Zuccotti-Park zu räumen. Die Proteste für stärkere Kontrolle der Banken und höhere Steuern für die Reichen haben sich zwischenzeitlich auch auf andere Städte ausgeweitet.

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht