500 Läufer waren für den guten Zweck am Start

Heuer meinte es die Sonne ein wenig zu gut beim 13. Südafrikalauf. Hatten sich die Läufer 2014 über ideales Laufwetter bei wenig Sonnenschein und kühlen Temperaturen freuen können, mussten sie diesmal gewaltig schwitzen. MZ-Reporterin Petra Schmid fing viele Eindrücke von der Veranstaltung ein.

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht