Bundeswettkampf der Johanniter

Welche Ehre für den Regionalverband Ostbayern der Johanniter-Unfallhilfe: Vor zweieinhalb Jahren ist er zum Austragungsort des Bundeswettkampfs 2013 gekürt worden. Jetzt sind von Freitag bis Sonntag rund 1300 Johanniter aus Deutschland, Polen und Litauen zu Gast in Regensburg. Auf dem Gelände der Donau-Arena messen sie sich in verschiedenen Wettbewerben rund um das Thema Erste Hilfe. (Fotos: Tino Lex und Bettina Mehltretter)

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht