Demo: Regensburg gegen Rechts

Rund 7000 Menschen sind am Samstag in Regensburg auf die Straße gegangen, um Flagge zu zeigen gegen Rechtsextremismus. Anlass war ein Aufmarsch der NPD, die gegen den Bau einer Moschee in der Domstadt protestieren wollten. Fotos: Weigel/dpa

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht