Die Regensburger sind eher streitlustige Bayern

Der Streitatlas 2015 beweist: Die Regensburger sind, was juristische Auseinandersetzungen betrifft, nicht zurückhaltend. Die Zahl der Streitfälle von Regensburgern aus Stadt und Landkreis liegt zwar über dem bayerischen Durchschnitt, aber da Bayern als Schlusslicht der Liste der Bundesländer fungiert, zählen die Oberpfälzer noch lange nicht zu den Spitzenreitern. Worüber 2014 gestritten wurde, das lesen Sie hier:

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht