Warnstreik in Regensburg

Etwa 3500 Beschäftigte von BMW, Continental, Osram, Schneider und Siemens streikten am Freitag Vormittag vor dem BMW-Werk in Regensburg. Unbefristete Übernahme und Lohnerhöhung sind die Forderungen der Arbeitnehmer.

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht