Birnen mögen es am liebsten kühl

Ratgeber

Birnen mögen es am liebsten kühl

Ist die Schale einer Birne gelblich verfärbt, ist sie nachgereift. Das können Verbraucher verhindern, indem sie das Obst kühl lagern. Mehr lesen

Pfingstrosen im Oktober umsetzen

Garten

Pfingstrosen im Oktober umsetzen

Pfingstrosen bleiben am liebsten lange am selben Platz. Hobbygärtner, die sie dennoch umsetzen wollen, machen das am besten im Oktober. Mehr lesen

Quitten werden bis zu acht Meter hoch

Garten

Quitten werden bis zu acht Meter hoch

Quitten gehören zu den Kernobstgewächsen innerhalb der Familie der Rosengewächse. In Deutschland gedeihen sie sehr gut, obwohl sie aus Asien stammen. Mehr lesen

Schokolade: giftig für Vögel

Ratgeber

Schokolade: giftig für Vögel

Wer seinen Vögeln etwas Gutes tun möchte, sollte Spülmittel, Salzstangen und Schokolade verräumen: Die Tiere können sich daran vergiften. Mehr lesen

Daunendecken bei 30 Grad waschen

Ratgeber

Daunendecken bei 30 Grad waschen

Es wird wieder kälter in Deutschland und viele tauschen ihre Bettdecken aus. Beim Waschen gilt: nur bei niedrigen Temperaturen bis zu 30 Grad Mehr lesen

Auf gut ausgebildete Wurzeln achten

Garten

Auf gut ausgebildete Wurzeln achten

Hobbygärtner sollten darauf achten, dass die Wurzeln von Gehölzen gut ausgebildet sind. Sind sie zu klein, steht die Pflanze später nicht richtig. Mehr lesen

Gesammelte Heidelbeeren gut waschen

Natur

Gesammelte Heidelbeeren gut waschen

Wilden Heidelbeeren können die Eier des Fuchsbandwurms anhaften, die wiederum können Organe schädigen. Die Früchte müssen deshalb gut gewaschen werden. Mehr lesen

Obstbäume gießen – mehr ernten

Garten

Obstbäume gießen – mehr ernten

In trockenen Sommern brauchen Obstbäume besonders viel Wasser. Nur wenn sie ein- bis zweimal pro Woche gewässert werden, fällt auch die Ernte gut aus. Mehr lesen

Invasive Arten nehmen Tieren Lebensraum

Garten

Invasive Arten nehmen Tieren Lebensraum

Invasive Pflanzenarten verdrängen heimische Gewächse und nehmen somit kleinen Tieren Lebensraum. Besser sind heimische Arten wie die Vogelbeere. Mehr lesen

Käfer schwächt Kohlpflanzen

Ratgeber

Käfer schwächt Kohlpflanzen

Der Kohlgallenrüssler kann das Wachstum von Kohlpflanzen hemmen. Meist können Hobbygärtner wenig dagegen tun – außer ernten und entsorgen. Mehr lesen

 
 
Anzeige

Mittelbayerische.de Logo