Reise & Freizeit 02.03.2012, 19:57 Uhr

Traumhafte Routen auf Mallorca

Grupotel hat jetzt zwei Radsportzentren eingerichtet – nicht nur für Profis.


        Profis und Hobby-Radler genießen den Frühling auf Mallorca gleichermaßen.

Profis und Hobby-Radler genießen den Frühling auf Mallorca gleichermaßen.

Mallorca wird jedes Jahr im Frühling zu einem Hot-Spot der Rad-Szene. Zahlreiche Profi-Teams trainieren regelmäßig auf der Baleareninsel und machen sich fit für die bevorstehende Saison. Aber auch Hobby-Radler freuen sich über abwechslungsreiche Etappen entlang der Mittelmeer-Küste, kräftezehrende Anstiege im Tramuntana-Gebirge oder gemütliches Dahingleiten im Inselinneren.

In Zusammenarbeit mit den Radsport-Spezialisten „Bicycle Holidays Max Hürzeler“ und „Fred Rompelberg Bicycles“ hat die Grupotel-Hotelkette jetzt den Service in zwei hotelinternen Radsportzentren umfangreich ausgebaut. Im Grupotel Playa de Palma Suites & Spa sowie im Grupotel Gran Vista & Spa können hochwertige Mountainbikes, Sport- oder Rennräder ausgeliehen werden – im Grupotel Gran Vista & Spa beispielsweise ab 75Euro pro Woche. Im Rahmen des Radsport-Pakets steht gegen Gebühr ein abschließbarer Keller für mitgebrachte Bikes bereit. Außerdem erhalten Radurlauber detailliertes Informations- und Kartenmaterial. Und wer nicht alleine in die Pedale treten möchte, nimmt an geführten Gruppentouren teil.

Neben den beiden mit Radsportzentren ausgestatteten Häusern eignen sich auch weitere Hotels von Grupotel aufgrund ihrer radsportfreundlichen Ausrichtung als „Basislager“. Die meisten Unterkünfte verfügen über einen modernen Wellnessbereich – für die Entspannung nach einer anstrengenden Tour.

Grupotel Hotels & Resorts gehört zu den größten Hotelunternehmen auf den Balearen. Hauptgesellschafter Miguel Ramis hat sein erstes Hotel schon 1968 auf Mallorca eröffnet. (zi)

Weitere Informationen im Internet auf

www.grupotel.com

 

Umfrage - Ergebnis

 
 
 
 

Mittelbayerische.de Logo