Steile Klippen und ein Stück „Mittelerde“

Irland

Steile Klippen und ein Stück „Mittelerde“

Auf dem Wild Atlantic Way lassen sich Natur und Kultur entdecken. Der Burren Nationalpark und die Cliffs of Moher zählen zu den Höhepunkten. Lesen

Wo Heidekraut und tropische Palmen wachsen

Deutschland

Wo Heidekraut und tropische Palmen wachsen

Im Center Parcs Bispinger Heide genießt man Natur pur in besonderen Ferienhäuser – zu Wasser oder in luftiger Höhe. Mehr lesen

Die Schatzkammer für Genießer

Italien

Die Schatzkammer für Genießer

Seit 15 Jahren steht das Markenzeichen Roter Hahn in Südtirol für hochwertigen Urlaub auf dem Bauernhof. Längst bieten die Höfe aber auch regionale Köstlichkeiten. Mehr lesen

Wo Murmeltiere pfeifen und Hirsche röhren

Schweiz

Wo Murmeltiere pfeifen und Hirsche röhren

Vor 100 Jahren wurde der erste Nationalpark Mitteleuropas gegründet, heute Rückzugsgebiet für bedrohte Tiere und wanderfreudige Touristen. Mehr lesen

Condor düst in die Wohlfliegzone

Airlines

Condor düst in die Wohlfliegzone

Der deutsche Ferienflieger Nummer eins hat in seinen Langstrecken-Boeings die Kabine aufgehübscht – und lässt ab sofort auch mehr Freigepäck zu. Mehr lesen

Rosige Aussichten am Ufer des Bodensees

Deutschland

Rosige Aussichten am Ufer des Bodensees

Eine neue Route erschließt die 42 schönsten Parks, Gärten, Schlösser und Klöster rund um den größten See des Landes. Mehr lesen

Glücksmomente in St. Tropez

Frankreich

Glücksmomente in St. Tropez

„Le Club 55“ ist das berühmteste Strandlokal der Welt – auch deshalb, weil selbst A-Promis nicht immer einen Tisch bekommen. Mehr lesen

Wo die Ostsee nach Mittelmeer schmeckt

Dänemark

Wo die Ostsee nach Mittelmeer schmeckt

Christiansø und Frederiksø, die sogenannten „Erbseninseln“,sind Bornholms klimabegünstigte Schwestern. Sogar Feigen und Wein gedeihen dort. Mehr lesen

Mit Genuss durch das Land der Seen

Österreich

Mit Genuss durch das Land der Seen

Malerische Berggipfel, kristallklare Seen, saftige Wiesen, Haubenküche und geschichtsträchtige Orte. Genießer kommen ins Salzkammergut – mit dem Rad. Mehr lesen

Agata, die Heldin von Catania, kehrt zurück

Italien

Agata, die Heldin von Catania, kehrt zurück

Nur wenige Tage im Jahr ist die Heilige zu sehen. Dann feiern die Catanesi ihre Schutzpatronin in einem gewaltigen Corso. Anfang Februar und Mitte August. Mehr lesen

Wenn die Fischerboote Blumen tragen

Deutschland

Wenn die Fischerboote Blumen tragen

Die älteste und eindrucksvollste Wasserprozession Deutschlands findet schon seit dem 18. Jahrhundert auf dem Bodensee statt. Mehr lesen

Giancarlo Soave – der Claqueur von Verona

Italien

Giancarlo Soave – der Claqueur von Verona

Ab 20. Juni organisiert der 76-jährige Einklatscher wieder den Applaus der 14 999 anderen Zuschauer in der weltberühmten Arena. Mehr lesen

Die Küste der Kabeljau-Fischer

Portugal

Die Küste der Kabeljau-Fischer

Furadouro wird vom internationalen Tourismus gerade erst entdeckt – genauso wie der traditionelle Stockfisch von den Spitzenköchen des Landes. Mehr lesen

Rendezvous mit Dr. Schiwago und Indiana Jones

Spanien

Rendezvous mit Dr. Schiwago und Indiana Jones

Bei Guadix, im Hinterland der Costa de Almería, wurden einige der bekanntesten Hollywood-Streifen gedreht. Heute spielen Touristen die Hauptrolle. Mehr lesen

Castles, Whiskys und ein weltberühmter Loch

Grossbritannien

Castles, Whiskys und ein weltberühmter Loch

1000 Kilometer durch Schottland – das Tagebuch einer sommerlichen Rundreise Mehr lesen

Samba-Slalom im Dünen-Käfer

Brasilien

Samba-Slalom im Dünen-Käfer

An den Stränden bei Morro Branco, eine Autostunde von Fortaleza, dem WM-Spielort der deutschen Elf entfernt, spielt man Fußball – oder fährt Buggy. Mehr lesen

Warum Urlauber so sehr auf Inseln fliegen

Trend

Warum Urlauber so sehr auf Inseln fliegen

Rolf-Dieter Maltzahn, Breichsleiter Flugreisen bei der DER-Touristik in Köln hat das Phönomen mit seinem Team untersucht. Mehr lesen

Fernweh lockt: Die sieben Top-Ziele 2014

Trend

Fernweh lockt: Die sieben Top-Ziele 2014

Weil vielerorts das Preis-/Leistungsverhältnis deutlich verbessert wurde, machen viele Deutsche heuer ihre Reise-Träume wahr. Mehr lesen

Eine Traum-Insel erwacht aus dem Winterschlaf

Griechenland

Eine Traum-Insel erwacht aus dem Winterschlaf

Bis Mitte Mai ist man auf Santorin noch fast allein – und hat den berühmtesten Sonnenuntergang der Welt ganz für sich. Mehr lesen

Bonjour, Monsieur Milliardär!

Frankreich

Bonjour, Monsieur Milliardär!

Unterwegs auf dem Cap d’Antibes, den exklusivsten vier Quadratkilometern Land an der Côte d’Azur – wo Madonna, Clooney & Co. Urlaub machen Mehr lesen

Der besondere Saft der Haslacher Mühle

Österreich

Der besondere Saft der Haslacher Mühle

In einem kleinen Weberort wird deutlich, woher das Mühlviertel seinen Namen hat. Eine alte Ölmühle verhilft einer ganzen Region zu neuen Reizen. Mehr lesen

Die kleinen Perlen kommen ganz groß raus

Mittelmeer

Die kleinen Perlen kommen ganz groß raus

Insel und Städte aus der – vermeintlich – zweiten Reihe stehen im kommenden Sommer im Zentrum des Interesses. Mehr lesen

Der Hollywood-Star und der Maskenmann

Italien

Der Hollywood-Star und der Maskenmann

Beim Karneval in Venedig geht es in erster Linie darum, unerkannt zu bleiben. Mario Bellonis kleine Kunstwerke halfen dabei auch schon Tom Cruise. Mehr lesen

Arleng Ravi – allein zu Haus in der Welt

Dubai

Arleng Ravi – allein zu Haus in der Welt

Nachdem die Inseln von The World aus dem Persischen Golf emporgestiegen sind, kehrt jetzt auf der aufgeschütteten neuen Welt Leben ein. Mehr lesen

Bayer macht das Paradies noch paradiesischer

Malediven

Bayer macht das Paradies noch paradiesischer

Philip Rieder (27) aus Augsburg kümmert sich im Robinson Club auf der Mini-Insel Funamadua darum, dass kein Gast hungern und dursten muss. Mehr lesen

Die Sandmänner von Holmsland Klit

Dänemark

Die Sandmänner von Holmsland Klit

Von Dünenvogten und anderen Menschen, die den Strand festhalten – im Winter an der dänischen Nordseeküste, die eigentlich ein Sommerparadies ist Mehr lesen

Die Stadt des Mannes, den sie Che nannten

Cuba

Die Stadt des Mannes, den sie Che nannten

Santa Clara, vor 55 Jahren von Ernesto Guevara de la Serna befreit, ist zu einem wahren Wallfahrtsort für Revolutionsromantiker geworden. Mehr lesen

In den Rocky Mountains sind die Bären los

Kanada

In den Rocky Mountains sind die Bären los

Im Wells Gray Provincial Park lässt sich Meister Petz gut beobachten – speziell im Frühjahr, wenn er nach dem Winterschlaf einen Bärenhunger hat. Mehr lesen

Das letzte Paradies liegt diesseits von Eden

Ecuador

Das letzte Paradies liegt diesseits von Eden

Mit Kanu und Kreuzfahrtschiff durch den Regenwald des Amazonas zu fahren, ist ein unvergessliches Naturerlebnis. Mehr lesen

Zwischen Feuer und Eis blüht die Fantasie

Island

Zwischen Feuer und Eis blüht die Fantasie

Das Land der Elfen und Trolle steckt voller Geschichten. Und in fast jedem Isländer schlummert ein Poet, manchmal auch ein amüsanter Märchenonkel. Mehr lesen

Wo die Zukunft schon begonnen hat

Südkorea

Wo die Zukunft schon begonnen hat

Ein tiefer Blick ins „Land der Morgenstille“: buddhistische Klöster, beschauliche Paläste, farbenreiche Landschaften und eine hippe Megacity Mehr lesen

Der Mann, der die alten Eichen küsst

Portugal

Der Mann, der die alten Eichen küsst

Mit José Galego unterwegs in den Wäldern im Hinterland der Algarve – dort, wo an den Bäumen die Korken wachsen. Mehr lesen

Airlines fliegen auf München

Fluggesellschaften

Airlines fliegen auf München

Ferienflieger Condor macht das bayerische Drehkreuz ab November zur Langstreckenbasis – und bietet als Ziel erstmals Santa Clara in Cuba an. Mehr lesen

Glanz und Gloria an der Costa del Sol

Spanien

Glanz und Gloria an der Costa del Sol

Seit fast 60 Jahren ist der Club Marbella erste Adresse für Adel und Promis. Ungekrönter König von Marbella ist Condé Rudi, Fürstin Glorias Onkel. Mehr lesen

Großbildjagd in Grzimeks Paradies

Afrika

Großbildjagd in Grzimeks Paradies

Der Ngorongoro-Krater, den der legendäre Zoologe einst als Weltwunder bezeichnete, ist ein riesiger Zoo – allerdings einer ohne Mauern und Gehege. Mehr lesen

Tiger und der Duft von Basmatireis

Indien

Tiger und der Duft von Basmatireis

Wer sagt denn, dass eine Safari nur gelungen ist, wenn man den König des Dschungels gesehen hat? Es ist schon allein ein Erlebnis, ihn zu riechen. Mehr lesen

Sicherer Hafen im bedrohten Paradies

Malediven

Sicherer Hafen im bedrohten Paradies

Die Schönheit des Inselreichs im Indischen Ozean ist zerbrechlich: Auf Olhuveli im Laamu-Atoll wird versucht, sie für Mensch und Tier zu retten. Mehr lesen

Khao San Road: Die Welt auf 400 Metern

Thailand

Khao San Road: Die Welt auf 400 Metern

Bangkoks berühmte Backpacker-Meile, einst das „Tor nach Asien“, hat ihr Gesicht verändert – und daran ist nicht nur Leonardo DiCaprio schuld. Mehr lesen

Gewagter Zick-Zack-Kurs durch die Anden

Ecuador

Gewagter Zick-Zack-Kurs durch die Anden

An der „Teufelsnase“ im südamerikanischen Staat Ecuador meistern Züge auf der steilsten Eisenbahntrasse der Welt eine waghalsige Kletterpartie. Mehr lesen

Humboldt-Park – Schatztruhe der Artenvielfalt

Cuba

Humboldt-Park – Schatztruhe der Artenvielfalt

Weltweit gibt es auf tropischen Inseln kein zweites Gebiet mit einer derartigen biologischen Fülle und mehr Welterbe-Stätten auf kleinem Raum. Mehr lesen

Erandia – Ayurveda mit Stil

Indien

Erandia – Ayurveda mit Stil

Ein Tierarzt aus Niederbayern hat in Kerala ein besonderes Resort eröffnet. Das Designhotel hat sich ganz der Heilkunst Ayurveda verschrieben. Mehr lesen

Die Sommerfrische der Könige

Schweden

Die Sommerfrische der Könige

Auf der schwedischen Insel Öland hat man gute Chancen König Carl Gustaf, Königin Silvia und anderen Royals privat über den Weg zu laufen. Mehr lesen

Das alte und neue Reich von Krösus

Türkei

Das alte und neue Reich von Krösus

Im Südwesten des Landes chillt das reiche Istanbul – mit Jahrtausende alten Schätzen im Rücken. Einer ist die unbekannte Marmorstadt Stratonikeia. Mehr lesen

Hollywood-Legenden auf der Spur

Spanien

Hollywood-Legenden auf der Spur

Errol Flynn lehrte auf Mallorca Fechten, John Wayne zwang die Bar zu Überstunden und Peter Ustinov machte im Rollstuhl seine berühmten Späße. Mehr lesen

Ein kleines Stück vom Paradies

Karibik

Ein kleines Stück vom Paradies

MZ-Redakteur Wolfgang Ziegler stellt seine Favoriten für einen Urlaub an Traumstränden auf den Großen Antillen und in Mittelamerika vor. Mehr lesen

Die Insel, die man am Duft erkennt

Frankreich

Die Insel, die man am Duft erkennt

Um Korsika auf den „Routen der Sinne“ zu entdecken, geht man am besten immer der Nase nach. Mehr lesen

Eine Reise in die Vergangenheit

Sudan

Eine Reise in die Vergangenheit

Am Nil in Nubien ist die Zeit viele Jahre lang stehen geblieben – gegenwärtig springt sie gerade wieder an. Mehr lesen

Im Cinquecento durch die Toskana

Italien

Im Cinquecento durch die Toskana

Stilechte Genießertour durch das Land der Zypressen – zu Brunello und Pecorino, Feigen und Oliven, Brotsuppe und Wildschweinwurst Mehr lesen

Im Piraten-Nest der Costa Blanca

Spanien

Im Piraten-Nest der Costa Blanca

Isla Tabarca vor Alicante: ein Leuchtturm, ein Fort, 20 Familien – und fast genauso viele Restaurants. Mehr lesen

Raue Festtage auf der Osterinsel

Chile

Raue Festtage auf der Osterinsel

Nach über 150 Jahren kehrt ein archaischer Wettstreit auf die entlegenste Insel der Welt zurück. Einst bekam der Sieger eine Jungfrau, heute nur den Ruhm. Mehr lesen

Mittelbayerische.de Logo