mz_logo

Jun. Regional
Sonntag, 20. August 2017 23° 3

Wirtschaft

Manche Bohrinseln sind wie kleine Städte im Meer

Auf den Plattformen arbeiten manchmal mehr als 1000 Menschen. Da braucht es Köche Ärzte, Kinos und Fitnessräume.

Auf einer Bohrinsel arbeiten viele Menschen. Foto: dpa

So weit man schauen kann – nur Wasser, Wasser, Wasser. Aber plötzlich steht oder schwimmt mitten im Meer ein großes Ding! Eine Bohrinsel, die Öl aus dem Meeresboden holt. Sie funktioniert ähnlich wie eine Fabrik: Größere Plattformen haben richtige Abteilungen mit eigenen Mitarbeitern. Es gibt Leute, die sich nur ums Bohren kümmern – zum Beispiel Techniker, Elektriker und Ingenieure. Die schauen, dass alles läuft. Meist sitzen sie in großen Kontrollräumen oder arbeiten in einer der vielen Werkstätten. Andere Leute kümmern sich zum Beispiel darum, wo das Öl gelagert wird.

All diese Menschen müssen versorgt werden, etwa mit Essen, Getränken und frischer Wäsche. Hubschrauberpiloten und Kapitäne bringen die Sachen zur Bohrinsel. Dort arbeiten Köche, die die Mitarbeiter mit Mahlzeiten bei Laune halten. So viel Trubel hinterlässt auch seine Spuren. Deswegen gibt es oft extra Leute, die auf den Bohrinseln sauber machen. Und es gibt Ärzte, zu denen man gehen kann, wenn man sich nicht gut fühlt. Werkstätten, Küchen, Büros, Schlafzimmer – auf einer Bohrinsel kann es zugehen wie in einer kleinen Stadt. Auf manchen Bohrinseln wohnen und arbeiten mehr als Tausend Menschen. Die Arbeiter bleiben oft mehrere Wochen am Stück auf der Insel. Und die Arbeitstage sind meist lang und anstrengend. Deswegen gibt es auf manchen Bohrinseln richtige Kinos, Bars und Fitnessräume. So haben die Leute dort etwas Abwechslung.(dpa)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht