mz_logo

Jun. Täglich
Dienstag, 21. November 2017 7

Literatur

Cornelia Funke: „Auf dem Drachen über den Himalaya“

Wie klingt eigentlich ein Silber-Drache? Oder ein Koboldmädchen? Darüber hat die Kinderbuch-Autorin Cornelia Funke viel nachgedacht. Sie hat gerade ihr erstes Hörspiel geschrieben. Es heißt: „Drachenreiter - Die Vulkan-Mission“.

Cornelia Funke hört die Stimmen ihrer Figuren oft schon beim Schreiben der Geschichten. Foto: Uli Deck/dpa

Sie stelle sich die Stimme einer Figur schon beim Schreiben vor, erzählte die Autorin. „Ich habe eine ungefähre Idee von Gesichtern und Stimmen, aber eine wirkliche Stimme ist immer noch etwas aufregender als eine, die man sich nur vorstellt.“

Selbst mal auf einem Drachen zu fliegen - das könnte sich Cornelia Funke gut vorstellen. „Ich würde gern in den Himalaya fliegen - und über den Pazifischen Ozean. Und nach den Orten suchen, die noch nicht von Menschen erobert wurden“, sagte sie.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht