mz_logo

Jun. Täglich
Freitag, 15. Dezember 2017 7

Internet

Hauself statt Pokémon

Da neben der Laterne sitzt ein Pokémon! Zack! Schon ist es eingefangen. So funktioniert das Handy-Spiel „Pokémon Go“. Als es vor mehr als einem Jahr herauskam, waren viele Leute total verrückt danach.

Die Entwickler von „Pokémon Go“ bringen ein neues Spiel auf den Markt. Dieses Mal geht es um Harry Potter. Foto: Patrick Seeger/dpa

Jetzt bringen die Entwickler ein ähnliches Spiel auf den Markt. Dieses Mal geht es um Harry Potter. In der Welt des Zauberers kannst du Zaubersprüche lernen und viele magische Tierwesen kennenlernen.

Ähnlich wie bei „Pokémon Go“ gehst du auch bei diesem Spiel in deiner Nachbarschaft spazieren. Auf dem Smartphone siehst du dann Dinge, die in der realen Welt eigentlich nicht da sind. Dann sitzt vermutlich kein Pokémon neben der Laterne, sondern vielleicht ein Hauself.

Wann genau das Spiel erscheinen wird, wurde noch nicht bekannt gegeben.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht