mz_logo

Kultur
Donnerstag, 18. Januar 2018 7

Kunst

David Zwirner baut neue Galerie mit Architekt Renzo Piano

Das neue Gebäude im New Yorker Stadtteil Chelsea wird rund 500 Quadratmeter Ausstellungsfläche bieten. Zwirner betreibt Galerien in mehreren Großstädten.

Der deutsche Galerist baut eine neue Ausstellungshalle in New York. Christina Horsten Foto: Christina Horsten

New York.Der deutsche Galerist David Zwirner (53) baut mit dem Star-Architekten Renzo Piano eine neue Ausstellungshalle in New York.

„Wir freuen uns darauf, das über die kommenden zweieinhalb Jahre zu machen“, sagte Zwirner am Freitag bei einer Pressekonferenz in New York. Das Gebäude im Stadtteil Chelsea, das nach Medienberichten rund 50 Millionen Dollar (etwa 41 Millionen Euro) kosten soll, werde auf drei Etagen rund 500 Quadratmeter Ausstellungsfläche bieten.

Zwirner betreibt bereits mehrere Galerien in New York, London und demnächst auch Hong Kong, die nach Medienberichten rund eine halbe Milliarde Dollar im Jahr einbringen. Auch der Vater des in Köln geborenen Zwirner war bereits Galerist.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht