mz_logo

Musik-Kritik
Dienstag, 16. Januar 2018 6

Queen: News Of The World

Rock - Virgin

  • Queen - News Of The World (40th Anniversary Edition)
  • Die Jubiläumsedition von "News Of The World" führt Queen-Fans zurück in die 70er-Jahre. Schon damals war die Formation um Freddie Mercury eine der schillerndsten Bands im Rock- und Pop-Zirkus. Foto: Universal Music

Man muss schon sagen: Das Album hat sich gut gehalten. 1977 erschien "News Of The World". Wieder einmal trafen Queen damals den richtigen Ton zur richtigen Zeit. Anstatt den Weg von "A Day At The Races" (1976) und vor allem dem opulenten Vorgänger "A Night At The Opera" (1975) fortzusetzen, setzten sie dem Punk eine stattliche Anzahl von simpel rockenden, bluesigen Songs entgegen, um die Massen zu mobilisieren. Nun, 40 Jahre später, gibt's zum Jubiläum eine üppige "40th Anniversary Edition" des Klassikers.

Dass dieses insgesamt sechste Album heute noch so frisch wirkt, liegt natürlich nicht zuletzt am legendären Eröffnungsdoppel: "We Will Rock You" und "We Are The Champions" gehören zu den wichtigsten Rocksongs aller Zeiten und werden ihren Stammplatz in den Stadien und Arenen der Welt höchstwahrscheinlich auch über die nächsten 40 Jahre hinweg behaupten können. Aber auch die Folge-Single "Spread Your Wings" und der stürmische Titel "Sheer Heart Attack" haben bis heute nichts von ihrer Kraft eingebüßt.

Zum Jubiläum wurde das Original durch zwei Bonus-CDs ergänzt. Für die eine wurde zusammengesucht, was im Umfeld der Platte bereits auf die eine oder andere Weise das Licht der Welt gesehen hat: Live-Aufnahmen, Backing Tracks, Instrumentals, Sessionaufnahmen. Darunter befinden sich sämtliche Titel der bereits 2011 erschienenen Bonus-EP sowie die BBC-Sessions, welche Bestandteil der 2016 erschienenen "On Air"-Kompilation waren.

Die zweite CD nennt sich "Raw Sessions" und ist der eigentlich glänzende Diamant des Sets. Besonders die "Alternative Versions" und "Original Rough Mixes" von Songs wie "All Dead, All Dead" (mit Freddie Mercury statt Brian May am Leadgesang), "Get Down, Make Love" oder auch "We Are The Champions" ermöglichen mit ihrer rohen, spontanen Attitüde bei gleichzeitig hoher Tonqualität einen neuen, spannenden Hörzugang.

Die einstündige Dokumentation "Queen: The American Dream" auf DVD, ein 60-seitiges Buch sowie ein analoger Re-cut der original Vinyl-LP stellen schließlich die Sahnehäubchen auf dem Geburtstagskuchen dar. Ob jedoch ein Gelegenheitshörer dieses Paket braucht, darf in Frage gestellt werden. Es ist wohl vor allem die die besser betuchte Connaisseur-Klientel, welche hier bedient werden soll. Wofür auch spricht, dass der Spaß bis zuletzt nicht unter 100 Euro zu bekommen war.

Bewertung: überzeugend

teleschau - der mediendienst

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht