mz_logo

Oberpfalz
Montag, 20. November 2017 7

Unfall

Reh ausgewichen, in Klinik gelandet

Am Samstag fuhr ein 48-jähriger Motorradfahrer auf der B 300 von Geisenfeld in Richtung Münchsmünster. Bei der Abzweigung nach Lindach lief ein Reh auf die Fahrbahn. Beim Ausweichmanöver kam der Fahrer von der Straße ab. Er erlitt Brüche und wurde per Hubschrauber in eine Klinik geflogen.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht