mz_logo

Sport
Sonntag, 19. November 2017 7

Extremsport

Apnoetauchen: So tief kann man sinken

Jens Stötzner floh aus der DDR, weil er vom Ironman träumte. Mittlerweile taucht der 50-Jährige ab: Er ist Apnoe-Taucher. Kürzlich verbesserte der Wahl-Regensburger den deutschen Rekord auf 54 Meter in der Kategorie ohne Flosse mit konstantem Gewicht. Jetzt steht die WM in Honduras an.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht