mz_logo

Regensburg
Samstag, 18. November 2017 5

Tradition

Der Schmauskeller schließt seine Pforten

Im Regensburger Stadtsüden geht eine lange gastronomische Tradition zu Ende: Die Gaststätte „Schmauskeller“ in der Bischof-Wittmann-Straße schloss am Dienstag für immer ihre Pforten. Der Hausherr, die Bischöfliche Administration, hat der Wirtin gekündigt und plant auf dem Areal eine neue Bebauung.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht