mz_logo

Topmeldungen
Dienstag, 21. November 2017 5

Ernährung

Frühe Pilzsaison: mehr Vergiftungen

In einigen Regionen Deutschlands lässt der nasse Sommer die Pilze sprießen. Viele unkundige Sammler vergiften sich. Alleine im Juli habe es zum Beispiel in Göttingen mehr als 130 Anfragen zu Pilzvergiftungen gegeben – doppelt so viele Fälle wie in den vorherigen Jahren.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht